Besplatna knjižnica - Nove knjige

Ein schonerer Schluss - Sejranović, Bekim

EZIK: HRVATSKI
AUTOR: Sejranović, Bekim
ISBN: 9789535204534
FORMAT: PDF EPUB MOBI MP3
DATUM OD: 2021
VELIČINA: 5,14

Možete ga pronaći ovdje Ein schonerer Schluss knjiga

CIJENA: BESPLATNO

O knjizi:

Ein schönerer Schluss – Bekim SejranovićEIN ZIMMER IN OSLO, EINE ABGELEGENE HÜTTE IN BOSNIEN UND MITTENDRIN EIN BALKANISCHES SCHLITZOHR.Noch niemand hat die nordische und die bosnische Enge so wirkungsvoll miteinander kombiniert und die Dämmerung und das Purgatorium der Seele in den verschneiten norwegischen und bosnischen Bergen so eindrücklich herbeigezaubert. Davor ŠišovićDer Held von Ein schönerer Schluss hat sich in Großvaters Hütte auf einem bosnischen Bergzurückgezogen. In ihr versucht er, sich nach dem dramatischen Scheitern einer Liebesgeschichte mit einer Norwegerin zu erholen, die immer schwach gegenüber Männern aus dem Raum des ehemaligen Jugoslawien war und deshalb einen erheblichen Preis dafür gezahlt hat. Während er sich in seiner Holzhütte, aus der er nur Wahhabiten vorbeikommen sieht, die sich in einem verlassenen Dorf in der Nähe angesiedelt haben, an sein ehemaliges Leben erinnert und zu verstehen versucht, was eigentlich geschehen ist, beginnt in den verschneiten Bergen eine neue Geschichte. In ihrem Mittelpunkt steht wieder eine Frau, und der Weg führt unsere Helden wieder nach Oslo.Indem er zwei Geschichten erzählt, die eine retrospektiv, in Norwegen spielend, die andere vorwärtsdrängend, in Bosnien angesiedelt, dringt Bekim Sejranović seinem Helden tief unter die Haut. Überzeugend schildert er seine Traumata, seine emotionale Unsicherheit, seine Existenzangst, seinen Drogenkonsum, seine sexuelle Dysfunktionalität, wobei es ihm gelingt, scharfe Beobachtungsgabe mit Witz zu paaren.Der Autor Bekim Sejranović, 1972 in Brčko (Bosnien und Herzegowina) geboren, 2020 in Banja Luka gestorben. Schriftsteller und Übersetzer, Studium der Kroatistik in Rijeka, lebte ab 1993 in Norwegen. Er veröffentlichte zahlreiche Erzählungen und Romane und erhielt 2009 den Meša Selimović – Literaturpreis. Seine Texte wurden in viele Sprachen übersetzt.Der Übersetzer Klaus Detlef Olof ist einer der renommiertesten Übersetzer aus den südslawischen Sprachen. Bis 2005 Professor an den Universitäten Klagenfurt und Graz. Er übersetzte France Prešeren, Miroslav Krleža, Zoran Ferić, Drago Jančar, Goran Vojnović u. v. a. Österreichischer Staatspreis für literarische Übersetzung.